News:

Hier sind Sie stets bestens über alle Veranstaltungen und Neuigkeiten informiert:


 

Wiens wunderbare Mosaikwelt!


Der bekannte Historiker Dr Marcello La Speranza sowie der Wiener Fotograf Lukas Arnold, beide vom Forscherteam Wiener Unterwelten, begeben sich auf einen historischen Rundgang durch Wien, und erkunden und dokumentieren die zahlreichen Mosaike, Wandbilder und Reliefe, welche oftmals im vergessenen an den Haussfassaden der Stadt zu finden sind.

Die Bejahung des Daseins, das Überwinden von Notlaagen und die Freude an der Zukunft, das sind die Inhalte der Mosaike, die an vielen Hausfassaden zu entdecken sind. Entstanden sind diese heute etwas vergessenen und langsam abbröselnden Botschaften hauptsächlich in den 1950/60er Jahren. Sie erzählen uns ebenso auf naive Weise die facettenreiche Geschichte Wiens und stellen lokalhistorische Gegebenheiten vor.

Tauchen sie mit diesem Buch in ein Bilder-Kaleidoskop ein, wo u. a. der Weinhütereinzug in Döbling, der Basilisk in der Schönlaterngasse, der gesellige Deutschmeister, die Darstellung der verheerenden Pestepedemie, das verschwundene Ratzenstadl in Mariahilf, der Elefanten Soliman, das Donauweibchen, die Zeiserlwagen in den Vororten, die Ziegelarbeiter in Favoriten, und viele andere Bonmots der vergilbten Vergangenheit Revue passieren. Dieses reichlich bebilderte Buch, wo auch fachkundlich der historische Kontext eingebunden ist, soll die Leserschaft bewegen sich selbst auf eine Bildersuche zu begeben.

Der Historiker Marcello La Speranza und der Fotograf Lukas Arnold präsentieren ihnen eine erstarrte, an den Fassaden „oben“ festgefahrene „Alt-Wiener-Welt“, die aber ob ihrer Positionierung als Zeitzeugnis unbelastet geblieben ist. Das Buch ist eine Anleitung und eine Erfahrung. Halten sie Ausschau nach diesen Werken, die ihnen fantastische, emotional berührende aber auch freudige Momente erzählen können.


Am 1.10.2022 wird eine Ausstellung mit den besten Mosaik Fotos aus dem Buch am Markt zu sehen sein, sowie eine exklusive Lesung um 14 Uhr mit den beiden Autoren des Buches.
Im Anschluss, ungefähr um 15 Uhr, erwartet eine Tombola die Besucher ,bei der es viele tolle Preise zu gewinnen geben wird!


Vergangene Veranstaltungen

Hier finden Sie unsere letzten Veranstaltungen, sowie einige Impressionen davon!


Großes Jubiläumsfest-Wir feiern "1 Jahr Alszeilenmarkt!

 Seit dem 18.09.2021 gibt es den Alszeilenmarkt, und wir feiern gemeinsam mit euch unser einjähriges Jubiläum!
Wir haben ein buntes Programm für euch zusammengestellt, und freuen uns auf einen unvergesslichen Tag!! 


HIER kommen Sie zu einem ausführlichen Bericht zu dem fulminanten Jubiläumsfest.

Kunsthandwerkmarkt

Am  20.8. sowie am 17.9.22 findet wieder der Kunsthandwerkmarkt statt.
Es erwarten Sie zwischen 15-20 Aussteller und präsentieren einzigartige Kunstwerke.

Impressionen von den letzten beiden Kunsthandwerkmärkte

Die Kinderpolizei kommt am Alszeilenmarkt!

 

*Symbolbild
Am 06.08.2022 ab 11 Uhr besucht uns die (Kinder) Polizei am Markt.

Für alle Kinder gibt es die Möglichkeit einen Fahrradparcour zu fahren
 (Wichtig: Bitte selbst einen Helm mitbringen)!

Auch ein echtes Polizei Motorrad wir die kleinen Besucher vor Ort begeistern!